Studio Dan

Kommen wir nun

-

zu etwas völlig Anderem

cover

Elliott Sharp, amerikanischer Multiinstrumentalist und Komponist der New Yorker Avantgardeszene, hat im Auftrag von Studio Dan das elfteilige „In the Pelagic Zone“ komponiert. Im November 2011 wurde das Stück von 14 Spielern des Österreichischen Ensembles im Rahmen einer kleinen Tournee uraufgeführt. Die Live-Aufnahme (ORF/Ö1) der Weltpremiere im Wiener Porgy & Bess liegt nun als CD des JazzWerkstatt Records Labels vor.